Chiropraktik/Physiotherapie

Die Chiropraktik (von altgriechisch χείρ cheir ‚Hand‘ und πρᾶξις praxis ‚Tätigkeit‘) ist eine spezielle Behandlungsmethode mit dem Ziel, Funktionsstörungen am menschlichen Körper insbesondere an der Wirbelsäule zu finden und zu beseitigen. Die Manipulation eines Gelenkes mittels eines gezielten Impulses ist nur eine von vielen verschiedenen Möglichkeiten eines Chiropraktikers um eine Funktionsstörung zu beheben. Sehr häufig werden die Griffe auch sanft mobilisierend durchgeführt.

 

Die Physiotherapie hat sich in den letzten 20 Jahren stark entwickelt. Inzwischen sind Physiotherapeuten anatomische Spezialisten und mit einer Vielzahl an zusätzlichen qualifizierten Weiterbildungen in der Lage ihren Patienten dabei zu helfen ihre Beschwerden zu beseitigen. In der Praxis Vividum werden sie von qualifizierten Physiotherapeuten dabei unterstützt ihre Ziele zu erreichen